Änderungen an der Datenschutz-Grundverordnung werden im Bundesrat diskutiert

Voigt: „Auch Thüringen sollte den Mittelstand entlasten“ Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Prof. Dr. Mario Voigt, fordert vereinfachte Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für kleine und mittelständische Betriebe. Gerade der Mittelstand klage über das als bürokratisch empfundene Datenschutzrecht, so Voigt. Das Land Niedersachsen möchte deshalb Abhilfe schaffen: Mit einer Bundesratsinitiative will …