Landtagsabgeordneter Mario Voigt lädt zu Telefon- und Videosprechstunde

Eisenberg. Der Landtagsabgeordnete des nördlichen Saale-Holzland-Kreises, Prof. Dr. Mario Voigt, lädt herzlich zu einer Telefon- und zu einer Videosprechstunde via Skype ein. Die Telefonsprechstunde wird am Donnerstag, dem 09.04.2020 von 09.00 – 11.00 Uhr und die digitale Videosprechstunde von 13.00-14.00 Uhr stattfinden. „Mit vielen Bürgern, Vereinen oder Unternehmen pflege ich bereits einen engen Austausch, um gerade in der Corona-Krise zu helfen oder deren Anliegen der Landesregierung zu übermitteln. Ich bin froh, dass ich hier schon viele Menschen unterstützen konnte“, so Voigt. Damit der direkte Kontakt im Wahlkreis trotz Kontaktverbote bestehen bleiben könne, biete er nunmehr Telefon- und Videosprechstunden an. „Bisher pflegt Voigt politische Bürgerstammtische direkt in den Orten oder Sprechzeiten im Büro, aber er will auch in dieser Zeit für alle im Wahlkreis erreichbar sein. Aktuelle Informationen zu Corona gibt es besonders auf seiner Webseite und im regelmäßigen Newsletter. Aktuell kämpft Voigt vor allem dafür, dass die beantragten Soforthilfen schneller an die Mittelständler und Handwerker ausgezahlt werden.

  • Telefonsprechstunde am 09.04.2020 von 09.00 – 11.00 Uhr unter der Telefonnummer 036691-239954
  • Videosprechstunde per Skype am 09.04.2020 von 13.00-14.00 Uhr via https://join.skype.com/gtoGDQMqwePO (Zugang auch ohne Skype-Account als Gast möglich)